Als Lehrbeauftragte der MESH® ACADEMY…

…motiviert es mich, Menschen in entscheidenden beruflichen Situationen dabei zu unterstützen, das Rüstzeug und den Mut für neue Aufgaben zu entwickeln. Als Trainerin liegt mein persönlicher Schwerpunkt auf der Aktivierung der Teilnehmenden und dem Praxistransfer – daher: kein Training ohne Transfer.

Beruflichen Stationen im Überblick

    • Leitung der Personalentwicklung / berufliche Bildung: bundesweit agierendes Krankenversicherungsunternehmen
    • Dozentin: Schwerpunkte Kommunikation, Führung, Didaktik, agile Prinzipien und Methoden
    • Dozentin: Schwerpunkten Berufsausbildung und Kommunikation
    • Beraterin, Trainerin, Coach: kommunaler Dienstleistungsanbieter

Eine besondere berufliche Situation …

…war für mich die Entscheidung als langjährige Trainerin eine Leitungsfunktion zu übernehmen. Es bedeutete für mich das Verlassen meiner persönlichen Komfortzone. Ein Coaching half mir bei der Entscheidungsfindung und meinen ersten Schritten in der neuen Verantwortung.

Ausbildungen

  • Universitätsstudium der Bildungswissenschaft
  • Qualifizierung Business Training, Coaching, Change Management Consulting
  • Weiterbildung zur Design Thinking Trainerin
  • Zertifizierung als Gender-Diversity Trainerin
  • berufspädagogische Fortbildung und Ausbildereignungsprüfung
  • Duale Ausbildung gesetzliche Krankenversicherung

Aktivitäten rund um Weiterbildung, Vorträge und Tagungen

  • Weiterbildungen in den Bereichen Digital Leadership, die Führungskraft als Coach, Change-Management für Führungskräfte, Arbeitsrecht, Gesunde Führung, Projektmanagement
  • visual facilitating – Visualisierungsworkshop

Mitarbeit an Projekten und Forschungen, Veröffentlichungen, ehrenamtliches Engagement

  • Ehrenamt als Bewerbungstrainerin und Jobcoach
  • Aufbau und Etablierung der Personalentwicklung eines Versicherungsunternehmens
  • Etablierung digitaler Lernformen
  • Konzeption von beruflichen Neuorientierungen nach Reorganisation
  • Erstellung von Weiterbildungskonzepten nach Fusionen
  • Einführung und Umsetzung eines Führungskräfteentwicklungskonzepts
  • Etablierung von Mentoring-Programmen, unter anderem für Frauen in Führungspositionen

Claudia Sommerhage

claudia sommerhage

Veränderung ist für mich…

… persönlich Weiterentwicklung und Spurwechsel: Es hat sich für mich schon oft gelohnt, die Spur zu wechseln, um meine Perspektive zu wechseln und mich weiter zu entwickeln.