Als Lehrbeauftragte der MESH® ACADEDMY…

 … hat für mich der Satz „Die Geschichten, die wir erzählen, erschaffen die Realität, in der wir leben.“ eine wichtige Bedeutung. Ich versuche stets Menschen herauszufordern, Ihre Denkmuster zu hinterfragen, um so über sich hinaus zu wachsen. Menschen bei ihrem persönlichen Wachstum zu begleiten und zu fördern, ist mir eine Herzensangelegenheit.

Beruflichen Stationen im Überblick

  • Business English Trainer / Head Trainer: aristocom international
    • Konzeptentwicklung, Organisation und Durchführung von „Train the Trainer“
    • Trainings in Kleingruppen (Schwerpunkte u.a. Kommunikation, Präsentation)
    • Online-Mentoring
  • Dozentin: B.I.Q.
    • Konzeptplanung
    • Durchführung von Tagesseminaren zu Themen wie Körpersprache und Rhetorik, Konfliktmanagement, Verhandlungsführung, Kommunikation, Selbstmanagement und Achtsamkeit
    • Durchführung von Tagesseminaren Business Englisch für Anfänger und Fortgeschrittene

Meine größte berufliche Errungenschaft …

…ist es wohl als späte Berufseinsteigerin genau das zu tun, wovon ich immer geträumt habe: Menschen in Veränderungsprozessen zu begleiten und Ihnen die passenden Werkzeuge an die Hand zu geben. Der Weg ist begleitet von beruflichen Herausforderungen, die für mich als alleinerziehende Mutter von Zwillingen mit dem Abitur auf dem zweiten Bildungsweg begannen; danach folgten Studium, Auslandspraktikum und schließlich der Einstieg in den Arbeitsmarkt als Business Englisch Trainer.

Ausbildungen

  • Master in British and American Studies (Schwerpunkt: Kulturwissenschaft im globalen Kontext)
  • Bachelor in Literaturwissenschaft
  • Berufliche Fortbildung als Business Trainer, Coach und Change Management Consultant
  • Teilnahme an zahlreichen Seminaren u.a. zur Persönlichkeitsentwicklung, zum kreativen Schreiben, zur Meditation und zum Yoga
  • Berufliche Fortbildung als Train the Trainer
  • Berufliche Fortbildung als IOSA Integrale Organisations- und Strukturaufstellung (Fokus: Business)
  • Ausbildung zum Systemisch- Integralen Coach bis Ende 2020

Mitarbeit an Projekten und Forschungen, Veröffentlichungen, ehrenamtliches Engagement

  • Managing Editor bei Logon.magazine (ehrenamtliche Koordination eines internationalen Teams)
  • Literaturblog infinitiveperspectives.de

Lisa-Marie Worch

Jede Veränderung ist für mich…

… die Möglichkeit zu wachsen, mich selbst anders kennen zu lernen und meinen Horizont zu erweitern. Veränderung bedeutet auch Altes, auch lieb Gewordenes, loszulassen, um Raum zu schaffen für Neues. Jenseits von vermeintlichen Sicherheiten entdecke ich mich immer wieder neu und kann mein kreatives Potenzial konstruktiv anwenden.