Als Lehrbeauftragter der MESH® ACADEMY…

…möchte ich Studierende mit Spaß und Tiefe zur Entfaltung ihrer Potenziale begleiten, eigene Erkenntnisse weitergeben und im kreativen Diskurs auch selbst weiterwachsen.

Berufliche Stationen im Überblick

  • Über 20 Jahre Einsätze als Trainer und Coach für Körpersprache, Präsentation / Performance, Team- und Persönlichkeitsentwicklung in diversen Branchen (u.a. für Microsoft, BMW, AUDI, Telekom)
  • Gründer inner.i, ein Start Up zur digitalen Stressprävention mit Virtual Reality und Neurofeedback
  • Dozent u.a. an der Fachakademie für Darstellende Kunst München und der Deutschen Schauspieler-Akademie
  • Autor dutzender Theaterstücke, Musical-Libretti und Drehbücher für TV-Filme (u.a. Tatort und über 2.000 Serien-Episoden für ARD, ZDF, RTL)
  • Ensemble-Mitglied u.a. der Münchner Kammerspiele und des Maxim Gorki Theaters, Berlin
  • Leitende Position als Chefautor u.a. der Bavaria Filmproduktion und der Constantin Television

Eine besondere berufliche Herausforderung für mich…

…ist mein Leben über 30 Jahre vorrangig als freischaffender Künstler ohne jegliche Absicherung: krasse Wechsel zwischen gefeierten Höhepunkten teilweise auf internationalem Parkett und Phasen wirtschaftlicher Wüstenei.

Ausbildungen

  • Studium Schauspiel und Regie an der Fachakademie für Darstellende Kunst der Landeshauptstadt München: Otto Falckenberg-Schule
  • Zertifizierung zum Business Coach und Change Management Consultant
  • Zahlreiche Fortbildungen im Bereich Filmdramaturgie u.a. Michael Checkow Institut, New York; Hollywood Acting Academy, Los Angeles

Aktivitäten rund um Weiterbildung, Vorträge und Tagungen

  • Teilnahme an zahlreichen Seminaren u.a. zu Kommunikation, Persönlichkeitsentwicklung, Körpersprache, Präsentation, Yoga, NLP, MBSR

Michael Seyfried

michael ludwig seyfried

Veränderung bedeutet für mich…

…das Vertrauen in Ressourcen, die nur in kreativen Ausnahmezuständen zur Verfügung stehen, immer wieder aus der Komfortzone gehen, offen bleiben, zuhören und im Austausch mit Menschen „Wunder“ erwarten.