Supervision versteht sich als eine arbeits- und berufsbezogene Beratungsform, die zur Sicherung und Verbesserung der Qualität beruflicher Arbeit eingesetzt wird. Die Erweiterung von Kompetenzen der teilnehmenden Person, des sogenannten Supervisanden, und ihrer Unterstützung bei der Gestaltung ihres beruflichen Alltages und Entwicklungsweges sind ebenso Ziele wie auch ein vertieftes Verstehen des beruflichen Handelns. Damit betrachtet Supervision die Schnittstelle der drei Bereiche Individuum, (Dozenten), Arbeit als berufliche Tätigkeit (Dozententätigkeit) und Organisationen (mesh® ACADMY) mit ihren strukturellen Gegebenheiten.

Mit dem Beratungsformat „Supervision“, unterstützt die mesh®ACADEMY die Qualität und Effizienz, des beruflichen Handelns (besonders auf funktionierende Kommunikation und Kooperation zwischen den Lehrbeauftragten / Dozenten und Studierenden) ihrer Dozenten.

Zu dem Zweck der Supervision kamen am 07.07.2017 die Dozentinnen und Dozenten der mesh®ACADEMY in München zusammen. Gemeinsam mit den beiden Geschäftsführern Herr Dr. Friedrich Peter Zeuner und Frau Sarah Faber wurden in zwei Workshops Methoden zur Optimierung der Kundenbetreuung, bzw. zur didaktischen Neuausrichtung der Präsenztage erarbeitet.

In Einzelgesprächen mit dem eingesetzten Supervisor reflektierten die Dozentinnen und Dozenten ihre bisherigen Erfahrungen aus den referierten Modulen und Präsenztagen. Diese Einzelgespräche wurden von den Dozentinnen und Dozenten als große Bereicherung und Qualitätserweiterung für die weiteren Aufgaben im Rahmen der Studiengänge der mesh®ACADEMY bewertet.

Mit den erfolgreichen Workshops und Einzelgesprächen, sowie einem breiten Rahmenprogramm, beginnend mit einem Weißwurstfrühstück, war dieser Supervisionstag erneut ein voller Erfolg und trägt maßgeblich zur weiteren Optimierung der Kommunikation und Lehre innerhalb der mesh®ACADEMY und der angebotenen Studiengänge bei. Damit verfolgt die mesh®ACADEMY weiter konsequent ihren Weg hin zu mehr Kundenorientierung und hochqualitativen Studiengängen.Supervisoren

 

Supervisor am 07.07.2017: Herr Franz Völker – 

Coach, Mediator und Supervisor

mesh Academy Dozent